Inhalt

Berufliche Anpassung und Weiterbildung

Hier finden Sie Anbieter von Qualifizierungsmaßnahmen und Umschulungen, die sich insbesondere an Menschen mit Behinderungen richten.

Zu den Angeboten gehören

  • Maßnahmen zum Nachholen eines Schulabschlusses
  • Trainingsmaßnahmen, die berufliche Kenntnisse und Fähigkeiten auffrischen sollen
  • Weiterbildungsmaßnahmen, um sich dem aktuellen Stand des Berufsfeldes anzupassen oder Aufstiegschancen zu erhöhen
  • Ausbildung in neuen Berufen, wenn der erlernte Beruf (krankheitsbedingt) nicht mehr ausgeübt werden kann.

Die hier aufgeführten Einrichtungen bieten Angebote, die auf den besonderen Förder- und Unterstützungsbedarf behinderter Menschen ausgerichtet sind. 

Die Angaben (Selbstauskunft der Anbieter) wurden erhoben über einen Fragebogen, der von einer Arbeitsgruppe der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) unter Beteiligung von Reha-Trägern entwickelt wurde.

Spezialisierte Reha-Anbieter können sich in den Fragebogen eintragen und erhalten eine Veröffentlichung bei REHADAT. 

Alle Adressen zu
Berufliche Anpassung und Weiterbildung (637)