Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt

Adresse
bfz Nürnberg, Außenstelle Erlangen Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft gGmbH

Adresse / Kontaktdaten

Nägelsbachstr. 25a
91052 Erlangen
Bayern
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 09131 8954-0 E-Mail: info-er@bfz.de Homepage: https://www.bfz.de/nuernberg

Eigendarstellung / Auszug:

Die Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) sind in ganz Bayern mit Schulungsstätten vertreten.

Wir unterstützen:
Ob vor einer Ausbildung oder Jobrückkehr, während einer Ausbildung oder Umschulung oder bei der Ausbildungs- und Jobsuche – wir beraten Sie und helfen Ihnen weiter. Wir geben Schüler*innen Orientierung bei der Frage, was sie einmal werden wollen, inklusive berufsvorbereitender Maßnahmen. Während der Ausbildung begleiten wir junge Menschen mit Rat und Tat. Mit unseren Coachings und Vermittlungsangeboten gelingt der (Neu-)Start ins Arbeitsleben. Und bei Ihrer Umschulung begleiten und unterstützen wir Sie auf Ihrem Weg bis zum erfolgreichen Abschluss.

Wir qualifizieren:
Die bfz qualifizieren: Das ist unser Bestreben für jede Lebenslage, in der Sie sich gerade befinden. Von einer schulischen Ausbildung an den bfz Schulen bis hin zu Deutschkursen für Neuankömmlinge in Deutschland – wir finden das passende Angebot für Sie. Die Möglichkeiten sind vielfältig, egal ob Sie sich mit einer Weiterbildung oder Umschulung neu orientieren möchten oder sich für eine Teilqualifizierung interessieren.

Wir als Partner:
Sie sind als Unternehmen auf der Suche nach einem starken Partner? Dann sind Sie bei den bfz genau richtig. Hier finden Sie alle Themen, die für Arbeitgeber relevant werden. Von der Ausbildung bis hin zur Weiterqualifizierung Ihrer Belegschaft beraten wir Sie gerne. Praktika sind eine gute Möglichkeit, Bewerber*innen kennenzulernen, bevor Sie ein Beschäftigungsverhältnis eingehen. Dabei unterstützen wir Sie bei Fördermöglichkeiten oder vermitteln passende Kandidat*innen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie die Herausforderung meistern, Mitarbeiter*innen mit besonderen Bedürfnissen zu integrieren. Auch unterstützen wir bei der Personalvermittlung.

Unsere Schwerpunkte:

  • Digitale Arbeitswelt
  • Fachkräftequalifizierung
  • Jobstarts und Berufsvorbereitung für Jugendliche
  • Sprach- und Berufsförderung für Geflüchtete und Migrant*innen
  • Angebote für Menschen mit Behinderungen
  • Berufsfachschulen für Logopädie, Ergotherapie, Pflege und Heilerziehungspflege(-hilfe)
  • Berufliches Trainingszentrum für Menschen mit psychischen Einschränkungen

Weiterführende Informationen

Hinweis:

Auf der BFZ-Homepage finden Sie aktuell alle Haupt- und Nebenstandorte der Beruflichen Fortbildungszentren.
Das BFZ ist Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation e.V. (BAG abR e.V.)

Referenznummer:

R/AD22079


Informationsstand: 29.12.2022