Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Inhalt

Adresse
Integrationsfachdienst für die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe

Adresse / Kontaktdaten

Seelbacher Weg 15
57072 Siegen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 0271 703252-50 Telefax: 0271 703252-59 E-Mail: ifd-si-oe@ifd-westfalen.de Homepage: http://www.ifd-westfalen.de/ifd-si-oe Homepage: https://www.lwl-inklusionsamt-arbeit.de/de/beratung/integrationsfachdienste/ Homepage: https://www.bih.de/integrationsaemter

Eigendarstellung / Auszug:

Integrationsfachdienste unterstützen behinderte und schwerbehinderte Menschen im Arbeitsleben.

Das tun wir:

  • Wir beraten in allen Fragen zum Thema Arbeit;
  • wir helfen bei der Suche und der Vermittlung einer Arbeits- oder Ausbildungsstelle;
  • wir bereiten behinderte Menschen auf ihren neuen Arbeitsplatz vor;
  • wir helfen bei Problemen am Arbeitsplatz;
  • wir verfügen über ein spezielles Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen und ihre Arbeitgeber.

Auch beim Wechsel von der Werkstatt für behinderte Menschen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt, oder beim Übergang von der Schule in das Berufsleben hilft der Integrationsfachdienst weiter.

Integrationsfachdienste informieren und unterstützen auch Betriebe und Dienststellen, die behinderte Menschen einstellen wollen oder bereits beschäftigen.
Integrationsfachdienste arbeiten im Auftrag von Integrationsämtern, Agenturen für Arbeit und Rehabilitationsträgern. Unsere Arbeit ist für behinderte Menschen und Arbeitgeber kostenlos.

Fachdienste / Ansprechpartner für Menschen mit Sehbehinderung oder Hörbehinderung

Alle Integrationsfachdienste des Landschaftsverband Westfalen-Lippe verfügen über Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Menschen mit Sehbehinderung oder Hörbehinderung bzw. können diese mit hinzuziehen.

Weiterführende Informationen

Hinweis:

Angaben: Homepage Portalseite der Integrationsfachdienste in Westfalen-Lippe, Februar 2022

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter informiert auf ihrer Homepage ebenfalls über die Integrationsfachdienste aller Bundesländer:
https://www.integrationsaemter.de

Referenznummer:

R/AD19962


Informationsstand: 23.02.2022