Inhalt

Adresse
Engerser Werkstätten Heinrich-Haus gGmbH

Adresse / Kontaktdaten

Neuwieder Str. 21 a
56566 Neuwied
Rheinland-Pfalz
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 02622 892-1077 Telefax: 02622 892-2670 E-Mail: info@heinrich-haus.de E-Mail: frauke.pischl@heinrich-haus.de Homepage: http://www.heinrich-haus.de

Art der Einrichtung / des Anbieters

Engerser Werkstätten
Heinrich-Haus gGmbH

ANZAHL DER BEHINDERTEN BESCHÄFTIGTEN: 681

Betreuter Personenkreis

geistig behinderte Menschen
körperbehinderte Menschen
psychisch erkrankte Menschen
sinnesbehinderte Menschen (gehörlos und blind)
Menschen mit erworbener Hirnschädigung

Berufliche Bildung

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Metall, Holz, Elektro, Druck/Grafik, EDV/Büro/Mailing/Versand, Verpackung, Hauswirtschaft, Garten-/ Landschaftspflege/Gärtnerei

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
(Im Bundesland Rheinland-Pfalz erhalten die Absolventen der Berufsbildungsbereiche (BBB) seit dem Dezember 2013 Zertifikate über die erfolgreiche Teilnahme am BBB und den dort erworbenen Qualifikationen.)
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
Ausbildungen mit IHK-, HWK- oder anderem Kammerabschluss beim Träger der Werkstatt:
  • Fachpraktiker für Bürokommunikation
  • Fachlagerist
  • Fachkraft für Metalltechnik
  • Fachpraktiker für Zerspanungsmechanik
  • Fachpraktiker Metallbau
  • Fachpraktiker für Kfz-Mechatronik
  • Fachpraktiker Elektronik FR: Energie- und Gebäudetechnik
  • Elektroniker, FR: Energie- und Gebäudetechnik
  • Fachpraktiker Holzverarbeitung
  • Fachpraktiker Maler und Lackierer
  • Polster- und Dekorationsnäher
  • Fachpraktiker Hauswirtschaft
  • Fachpraktiker Küche/Beikoch
  • Fachpraktiker Service in sozialen Einrichtungen
  • Helfer im Gartenbau; FR: Garten und Landschaftsbau
  • Helfer im Gartenbau; FR: Zierpflanzenbau
  • Fachpraktiker in der Floristik
Siehe Datenbank ADRESSEN: Berufsbildungswerk Heinrich-Haus Neuwied

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Extern in einer Inklusionsfirma
Extern in einem Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarktes
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb / Inklusionsfirma)
In Kooperation mit anderen Bildungsanbietern

Anzahl der ausgelagerten Plätze (in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt / Inklusionsfirmen) im Berufsbildungsbereich: 3

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 2 / zeitlich befristet: - )
Ausgelagerte Gruppenarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: 46 / zeitlich befristet: - )
Praktika in externen Betrieben

WEITERE ARBEITSMARKTNAHE DIENSTLEISTUNGEN:
Diagnose der Arbeitsmarktfähigkeit besonders betroffener Menschen (DIA-AM)
Unterstützte Beschäftigung (Individuelle betriebliche Qualifizierung im Rahmen Unterstützter Beschäftigung / InBeQ)

Begleitende Hilfen / Fachdienste

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Psychologischer Dienst
Medizinischer Dienst
Weitere therapeutische Angebote

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Tagesförderstätte, Pädagogische Hilfen, Pflegerische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

Förderzentrum Else-Meurer-Haus, Neuwied-Engers
Fördergruppen WfbM: für Beschäftigte mit höherem Assistenzbedarf, z.B.: aufgrund von Mehrfachbehinderung, autistischen Verhaltensweisen, herausforderndem Verhalten, Schädel-Hirn-Trauma, erworbenen Hirnschädigungen
Montage-, Verpackungs- und Sortierarbeiten, vielfältige Angebote zur Förderung der Kreativität und Bewegungsangebote.

Übergangsgruppe WfbM/TAF:
steht sowohl Beschäftigten der WfbM als auch der Tagesförderstätte offen und soll einen ggf. angebrachten Wechsel aus Tagesförderstätte in die WfbM oder umgekehrt erleichtern.

Tagesförderstätte:
Tagesstrukturierende Angebote für schwerstbehinderte Menschen. Individuelle Förderangebote, pflegerische Hilfen, Therapieangebote (Physio- und Ergotherapie, Logopädie, Unterstützte Kommunikation).

WOHNEN:
Differenzierte Wohnangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Menschen mit Behinderung und mit und ohne Pflegebedarf
Anzahl der Wohnplätze in eigener Trägerschaft: 142
Anzahl der Wohnplätze bei externen Anbietern: 63

Anwendung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF):
Unsere Werkstatt beteiligt sich an der Entwicklung / Erprobung oder Validierung von Core-Sets bzw. ICF-Kurzlisten.
Unsere Werkstatt beteiligt sich an der Entwicklung / Erprobung oder Validierung von ICF-basierten Instrumenten / Tools (z.B. Assessmentinstrumenten, Planungs- oder Dokumentationssystemen etc.).
In unserer Werkstatt werden ICF-basierte Instrumente (z.B. zur Bestimmung des Förderbedarfs / zur Hilfeplanung) eingesetzt.

Eigendarstellung

Kennen Sie unser Dienstleistungsangebot?
Auftragsschwerpunkte nach Standorten:

Werkstatt Coloniastraße und Mittelrheinlogistik:
Montage: Prüf-, Sortier-, Sortiment-, Zerlegearbeiten

Verpackung: Standard-, Skin-, Blister-, Schrumpfverpackung

Kommissionierung: Produkt, Prospekt-/Katalog, Postversand

Datenarchivierung: inkl. Datenverwaltung, Etikettenherstellung, Postservice

Mittelrhein Logistik
Blocklager
Kommissionierung von Produkten, Prospekten, Katalogen
Konfektionierung
Qualitätskontrolle
Umpacken und Verpacken
Be- & Entladen von Überseecontainern
Permanente oder Stichtagsinventur
Wiegen
Montage
Demontage
Etikettendruck

Werkstatt St. Katharinen
Montage: Prüf-, Sortier-, Sortiment-, Zerlegearbeiten

Verpackung: Standardverpackung

Kommissionierung: Produkt, Prospekt-/Katalog, Postversand

Elektromontage

Standard- und Schrumpfverpackungen

Lebensmittelmarkt

Kompetenzwerkstatt Neuwied
Metallbau: Schweißfachbetrieb, Blechbearbeitung, Treppen, Geländer, Balkone, Absicherungen

Metallbearbeitung: Dreh- und Fräsbearbeitung auf CNC und konventionellen Maschinen, Schleifarbeiten

Druckerzeugnisse: von A bis Z im Digital- u. Offsetdruck - Großformatdruck, Konfektionierung von Werbemitteln

Aktenvernichtung und Aktenlagerung: Papierakten- und Datenträgervernichtung, Akteneinlagerung bis zur Vernichtung

Industrie-/Elektromontage: Kabelkonfektion, Kleingerätemontage, Baugruppenmontage

Caféteria: Frühstück, Mittagsmenü

Mobilität
Fahrzeuginnen- und Fahrzeugaußenreinigung
Reifenmontage
Reifeneinlagerung

Culterra
Garten-/Landschaftspflege:

Landschaftsgärtnerische / -pflegerische Arbeiten:
  • Mähen von extensiven Grünflächen mit handgeführtem Motorrasenmäher
  • Mähen von Böschungen, Hängen, Bankettstreifen, Ödland, Wildflächen mit der Motorsense (Freischneider)
  • Sammeln von Grünschnitt (Rasen) mit Rechen, Kehrmaschine
  • Einfacher Gehölzschnitt (Bodendecker, Hecken, Sträucher) überwiegend mit Handschere, Elektro- bzw. Motorheckenschere
  • extensive Pflegearbeiten in Gehölzflächen (Wildkräuter jäten) mit Stielwerkzeug
  • Laub fegen (Grün- und Verkehrsflächen, Wege, Plätze) mit Fächerbesen, Gebläse, Laubsauger
  • Allg. Reinigungsarbeiten (Kehrarbeiten) auf Wegen und Plätzen mit Besen
  • Mitarbeit bei Fäll- und Rodungsarbeiten (Helfertätigkeiten)
  • Produktion von Beet- und Balkonpflanzen
  • Mithilfe bei Brennholzaufbereitung
  • Sonstiges
Holzzentrum Heimbach-Weis

Tischlerei:
  • CNC – Bearbeitung und Zulieferarbeiten
  • Zuschnitte und Bekantungen von Plattenmaterial
  • Anfertigen von Möbeln als Einzelteil u. Kleinserie
  • Reparaturen und Serviceleistungen
  • Produktion
  • individueller Innenausbau
  • Massivholz – Verarbeitung
Flechterei:
  • Auftragsarbeiten und Restaurationen aller Stuhl- u. Sitzgeflechte
  • Wiener-, Stern-, Diamant-, Sonnengeflecht etc.
  • Bei Bedarf fachgerechte Aufarbeitung der Stuhlgestelle
  • Heizkörperverkleidungen, Rahmenarbeiten
  • Reparaturen aller Korbwaren
  • Sonder und Maßanfertigung von Korbwaren
Geschäftszeiten: Mo.- Do.: 7.30 - 16.45, Fr.: 7.45 – 13.00 Uhr

Weitere Betriebsstätten:

Hauptwerkstätten:

Mittelrhein Logistik
Heinrich-Haus gGmbH
Hermann-Luchterhand-Straße 10
56566 Neuwied-Block
Telefon: (0)2622 892-1801

Werkstatt Coloniastraße
Heinrich-Haus gGmbH
Coloniastr. 2
56566 Neuwied-Engers
Telefon: (0)2622 892-3626

Weitere Betriebsstätten:

Werkstatt St. Katharinen
Heinrich-Haus gGmbH
Linzer Str. 118
53562 St. Katharinen
Telefon: (0)2622 892-1252

Förderzentrum Else-Meurer-Haus
Heinrich-Haus gGmbH
Neuwieder Str. 46 a
56566 Neuwied-Engers
Telefon: (0)2622 892-3670

Förderzentrum Am hohen Rhein
Heinrich-Haus gGmbH
Am hohen Rhein 4
56566 Neuwied-Engers
Telefon: (0)2622 892-3620

Kompetenzwerkstatt Neuwied
Heinrich-Haus gGmbH
Sohler Weg 70
56564 Neuwied
Telefon: (0)2622 892-1510

Handwerkerzentrum
Heinrich-Haus gGmbH
Stiftsstr. 3
56566 Neuwied-Heimbach-Weis
Telefon: (0)2622 892-4282

Culterra Landschaftspflege
Heinrich-Haus gGmbH
Stiftsstr. 4
56566 Neuwied-Heimbach-Weis
Telefon: (0)2622 892-4410 und 4414

KfZ-Servicestation
Januaris-Zick-Str. 12
56566 Neuwied
Telefon: (0)2622 892-3894

CAP-Markt
Linzer Str. 90
53562 St. Katharinen
Telefon: (0)2622 892-1252

Weiterführende Informationen

Hinweis:

Weitere Angaben finden Sie in der Datenbank Werkstätten

Referenznummer:

R/ADWfB5/27


Informationsstand: 28.04.2021