Inhalt

Adresse
Diakonie-Werkstätten Halberstadt gGmbH

Adresse / Kontaktdaten

Am Bahndamm 9
38820 Halberstadt
Sachsen-Anhalt
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 03941 5650-0 Telefax: 03941 5650-25 E-Mail: info@diakonie-werkstaetten-halberstadt.de Homepage: http://www.diakonie-werkstaetten-halberstadt.de

Art der Einrichtung / des Anbieters

Diakonie-Werkstätten Halberstadt gGmbH

Anzahl der behinderten Beschäftigten: 410

Betreuter Personenkreis

geistig behinderte Menschen
psychisch erkrankte Menschen
sinnesbehinderte Menschen
taubblinde Menschen

Berufliche Bildung

TÄTIGKEITSFELDER IM BERUFSBILDUNGSBEREICH:
Metall, Holz, Verpackung, Montage, Hauswirtschaft (Küche), Garten-/Landschaftspflege/ Gärtnerei

BILDUNGS- und QUALIFIZIERUNGSMAßNAHMEN, die über die berufliche Grundqualifizierung im Berufsbildungsbereich (§ 4 WVO) hinausgehen:
Qualifizierungsmaßnahmen mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten
(Im Bundesland Sachsen-Anhalt erhalten die Absolventen der Berufsbildungsbereiche (BBB) seit dem Januar 2014 landeseinheitliche Abschlusszertifikate über die erfolgreiche Teilnahme am BBB und den dort erworbenen Qualifikationen.)
Weiterbildung im Arbeitsbereich mit Hauszeugnissen oder Zertifikaten

DURCHFÜHRUNG der Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen:
Extern in einem Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarktes
Kombinierte Durchführung (WfbM-intern und externer Betrieb / Inklusionsfirma)

Anzahl der ausgelagerten Plätze (in externen Betrieben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt / Inklusionsfirmen) im Berufsbildungsbereich: 2

AUßENARBEITSPLÄTZE in externen Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes sind vorhanden:
Ausgelagerte Einzelarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: - / zeitlich befristet: 15 )
Ausgelagerte Gruppenarbeitsplätze (Anzahl der Plätze: dauerhaft: - / zeitlich befristet: 16 )
Praktika in externen Betrieben

FÖRDERUNG DES ÜBERGANGS AUF DEN ALLGEMEINEN ARBEITSMARKT:
Externe Praktika für geeignete Werkstattbeschäftigte.

WEITERE ARBEITSMARKTNAHE DIENSTLEISTUNGEN UNSERES TRÄGERS:
Betreuung durch Jobcoach im Rahmen des Budgets für Arbeit

Begleitende Hilfen / Fachdienste

Pädagogische / Sozialpädagogische Hilfen
Weitere therapeutische Angebote
Fachdienst für Arbeitsvermittlung und Integrationsbegleitung

Ein FÖRDER- und BETREUUNGSBEREICH für schwer- und mehrfach behinderte Menschen, die die Mindestvoraussetzungen für eine Aufnahme in den Berufsbildungs- oder Arbeitsbereich der WfbM nicht oder noch nicht erfüllen, ist vorhanden.

FÖRDER- und BETREUUNGSANGEBOTE:
Pädagogische Hilfen, Therapeutische Hilfen, Lebenspraktische Hilfen

Anwendung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF):
In unserer Werkstatt werden ICF-basierte Instrumente (z.B. zur Bestimmung des Förderbedarfs / zur Hilfeplanung) eingesetzt.


Weitere Betriebsstätten:

Außenstelle I
Abt. für Menschen mit psychischer Behinderung
Buchbinderei
Im Sülzeteiche 18
38820 Halberstadt
Telefon: 03941 611533
Telefax: 03941 611536
bubi@diakonie-werkstaetten-halberstadt.de

Außenstelle II
Im Sülzeteiche 18 a
38820 Halberstadt

Außenstelle III
Abt. für sinnesbehinderte und taubblinde Menschen
Werkstatt am Park
Straße der Opfer des Faschismus 18
38820 Halberstadt
Telefon: 03941 620600
Telefax: 03941 6206025
sinn@diakonie-werkstaetten-halberstadt.de

Werkstattläden:

mittendrin
Am Fischmarkt 18
38820 Halberstadt
Telefon: 03941 6279997
info@diakonie-werkstaetten-halberstadt.de

Weiterführende Informationen

Hinweis:

Weitere Angaben finden Sie in der Datenbank Werkstätten

Referenznummer:

R/ADWfB12/67


Informationsstand: 16.03.2021