Inhalt

Rehabilitationseinrichtungen für psychisch kranke Menschen (RPK)

Rehabilitationsreinrichtungen für psychisch kranke  Menschen (RPK) unterstützen psychisch kranke Menschen nach Abschluss der Akutbehandlung bei der Integration in den Lebens- und Arbeitsalltag. 

Sie bieten auf die Teilnehmenden zugeschnittene medizinische, berufliche und psychosoziale Leistungen an. Ziel ist die Förderung der gesundheitlichen Stabilität und der Alltagskompetenz der Rehabilitandinnen und Rehabilitanden sowie das Testen von Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit für eine Ausbildung oder Arbeit.

Dachverband

RPK nach Bundesländern

Hier aufgeführt sind die Mitglieder der Bundesarbeitsgemeinschaft RPK. Nicht für jedes Bundesland wurde ein RPK gelistet. Die Bundesarbeitsgemeimschaft informiert über den aktuellen Stand der Mitgliedseinrichtungen und zu eventuellen Neugründungen.

Mehr zum Thema