Inhalt
Icon Literatur
Icon Zeitschriftenbeitrag

Dokumentart(en): Zeitschriftenbeitrag
Titel der Veröffentlichung: BAR-Modell regionale Netzwerke zur beruflichen Rehabilitation

Für lernbehinderte Jugendliche, die besonderer Hilfe bedürfen

Bibliographische Angaben

Autor/in:

k. A.

Herausgeber/in:

Sozialverband VdK Deutschland e.V.

Quelle:

Sozialrecht und Praxis, 1999, 9. Jahrgang (Heft 2), Seite 116-117, Bonn: Eigenverlag, ISSN: 0939-401

Jahr:

1999

Der Text ist von:
Sozialverband VdK Deutschland e.V.

Der Text steht in der Zeitschrift:
Sozialrecht und Praxis, 9. Jahrgang (Heft 2), Seite 116-117

Den Text gibt es seit:
1999

Inhaltliche Angaben

Beschreibung:

Das steht in dem Text:

Die BAR befasst sich intensiv mit der Entwicklung eines verbesserten wohnortnahen Angebots zur beruflichen Rehabilitation. So hat sie im Anschluss an ihre Modellinitiative Wohnortnahe berufliche Rehabilitation von Frauen eine Konzeption entwickelt, die zum Ziel hat, wohnortnahe Ausbildungsangebote auch für behinderte Jugendliche im dualen Ausbildungssystem zu vernetzen und zu erproben.

Zielgruppe dieses neuen BAR-Modellprojektes sind insbesondere lernbehinderte Jugendliche, die wegen Art oder Schwere der Behinderung besonderer Hilfe zur beruflichen Eingliederung bedürfen, die über die "ausbildungsbegleitenden Hilfen" hinausgehen, ohne aber auf die ununterbrochene, intensive und dichte Betreuung einer überbetrieblichen Rehabilitationseinrichtung angewiesen zu sein.

Die bereits vorhandenen Leistungsmöglichkeiten wohnortnaher Einrichtungen sollen genutzt und unter Beteiligung koordinierender und unterstützender Einrichtungen - zum Beispiel durch Berufsbildungswerke und freie Bildungsträger - in einem Netzwerkverbund zur sozialen und beruflichen Integration der Jugendlichen optimiert werden.

[Aus: Autorenreferat]

Wo bekommen Sie den Text?

Sozialrecht + Praxis - Fachzeitschrift für Sozialpolitiker und Schwerbehindertenvertreter
https://www.vdk.de/deutschland/pages/presse/6320/sozialrecht...

Weitere Informationen zur Veröffentlichung

Referenznummer:

R/ZS0102/2391

Informationsstand: 26.04.1999