Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Adresse
Fachstelle behinderte Menschen im Beruf - Stadt Hagen

Adresse / Kontaktdaten

Berliner Platz 22
58089 Hagen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 02331 207-3027 und 02331 207-2899 Homepage: https://www.hagen.de/web/de/fachbereiche/fb_55/fb_55_03/fb_55_0307/behinderte_menschen_im_beruf.html

Beschreibung:

Eigendarstellung / Auszug:

Die Fachstelle behinderte Menschen im Beruf ist für Arbeitgeber, für erwerbstätige schwerbehinderte Menschen für Betriebs- und Personalräte und für Schwerbehindertenvertrauensleute der Ansprechpartner vor Ort.
Die Fachstelle behinderte Menschen bietet folgende Leistungen an:

  • Begleitende Hilfen im Arbeitsleben zur behindertengerechten Gestaltung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen mit notwendigen technischen Arbeitshilfen, um die Behinderung auszugleichen oder zu erleichtern.
  • Beratung von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Arbeitnehmer*innen sowie Arbeitgeber*innen im Rahmen der begleitenden Hilfen.
  • Gewährung dieser finanziellen Hilfen in Form von Zuschüssen oder Darlehen an Arbeitgeber*innen oder schwerbehinderte Menschen (bzw. diesen gleichgestellten Arbeitnehmer*innen) bei Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen.
  • Beteiligung bei Maßnahmen der Prävention und des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)
  • Beratung in Fragen des Sonderkündigungsschutzes sowie insbesondere Bearbeitung von Anträgen auf Zustimmung zur ordentlichen, außerordentlichen und Änderungskündigungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellten Menschen

Kooperation der Fachstellen mit dem Inklusionsamt Westfalen

In Westfalen sind die Fachstellen für behinderte Menschen im Beruf (frühere Bezeichnung: örtliche Fürsorgestellen) Kooperationspartner des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Bereich Arbeit und Behinderung. Gemeinsam mit dem LWL-Inklusionsamt fördern sie schwerbehinderte Menschen mit finanziellen Leistungen.

Weiterführende Informationen

Referenznummer:

R/ADdk40


Informationsstand: 22.03.2023