Sprungnavigation Tastaturkurzbefehle

Suche und Service

Adresse
Fachstelle für behinderte Menschen im Beruf - Kreis Lippe

Adresse / Kontaktdaten

Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Adresse auf Google Maps anzeigen

Telefon: 05231 62-320 Homepage: https://www.kreis-lippe.de/kreis-lippe/verwaltung-und-service/buergerservice/dienstleistungen/1397-Fachstelle-Behinderte-Menschen-im-Beruf.php

Beschreibung:

Eigendarstellung / Auszug:

Als Fachstelle Behinderte Menschen im Beruf unterstützen wir Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte beschäftigen.
Außerdem beraten, fördern und unterstützen wir Schwerbehinderte und Gleichgestellte, die sich im Berufsleben befinden.

Für Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen sind wir ein wichtiger Ansprechpunkt.
Im Einzelnen leisten wir:

  • Beratung, Betreuung und Unterstützungsmaßnahmen mit dem Ziel der Arbeitsplatzsicherung,
  • Begleitende finanzielle Hilfen für Arbeitgeber und für schwerbehinderte Menschen im Berufsleben zur behindertengerechten Gestaltung von Arbeitsplätzen und zum Ausgleich behinderungsbedingter Nachteile, zum Beispiel technische Hilfen am Arbeitsplatz
  • Durchführung des Kündigungsschutzverfahrens.
  • Dazu gehören: Anhörung des schwerbehinderten Menschen, Durchführung der Kündigungsverhandlung unter Einbeziehung aller beteiligten Partner, Berichterstattung an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Inklusionsamt Arbeit in Münster.

Kooperation der Fachstellen mit dem Inklusionsamt Westfalen

In Westfalen sind die Fachstellen für behinderte Menschen im Beruf (frühere Bezeichnung: örtliche Fürsorgestellen) Kooperationspartner des Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Bereich Arbeit und Behinderung. Gemeinsam mit dem LWL-Inklusionsamt fördern sie schwerbehinderte Menschen mit finanziellen Leistungen.

Weiterführende Informationen

Referenznummer:

R/ADdk10


Informationsstand: 22.03.2023