Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e.V. Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Eichendorffstr. 13


50823 Köln


Nordrhein-Westfalen


E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Die aktuellen Adressen des BKMF finden Sie auf der Homepage des Verbandes.

Informationen




Mitglied im Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e.V.

Eigendarstellung des Bundesverbandes:



Der Bundesverband Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien (BKMF) e.V. setzt sich seit 1988 als bundesweite Organisation der gesundheitlichen Selbsthilfe für die Interessen kleinwüchsiger Menschen ein.

Die vorrangigen Ziele unserer Arbeit sind die psychosoziale Stärkung kleinwüchsiger Menschen, deren Integration in die Gesellschaft, der Abbau vorhandener Vorurteile und die Bündelung, Systematisierung und Verbreitung kleinwuchsspezifischen Wissens, wobei die "Hilfe zur Selbsthilfe" das Leitmotiv darstellt. Wir unterstützen alle Ratsuchenden (Betroffene, Angehörige und Fachleute) durch Information, Beratung und Betreuung, führen bundesweite Seminare und Tagungen unter wissenschaftlicher Leitung durch, nehmen die gesellschaftliche und politische Interessenvertretung der kleinwüchsigen Menschen wahr und führen wissenschaftliche Forschungsprojekte durch.
Ein wichtiges Prinzip des BKMF stellt die enge Verzahnung von ehrenamtlicher Tätigkeit in den Landesverbänden, Arbeitsgruppen und Arbeitskreisen sowie der hauptamtlichen Arbeit in der Beratungs- und Geschäftsstelle im Deutschen Zentrum für Kleinwuchsfragen (DZK) dar.






Referenznummer:

R/AD18717


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Behindertenverband/Beratung/Selbsthilfe /
  • Behinderung/Erkrankung A bis L /
  • Kleinwuchs /
  • Kleinwuchs/Landesverband

Schlagworte:
  • Beratung /
  • Glasknochenkrankheit /
  • Kleinwuchs /
  • Landesverband /
  • Selbsthilfe /
  • Selbsthilfeorganisation /
  • Verband /
  • Verein


Informationsstand: 23.10.2019