Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Integrationsfachdienst Hamburg

Sachsenfeld 2


20097 Hamburg


Hamburg


Telefon:
040 389045-20

Telefax:
040 389045-45

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Angaben: Homepage des IFD Hamburg, August 2018

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter informiert auf ihrer Homepage ebenfalls über die Integrationsfachdienste aller Bundesländer:
http://www.integrationsaemter.de

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Wir beraten und informieren zur Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung.

Der IFD Hamburg ist ein Integrationsfachdienst im Sinne des IX. Sozialgesetzbuches (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) und arbeitet im Auftrag des Integrationsamtes Hamburg. Im SGB IX sind unter §192ff die wesentlichen Aufgaben der Integrationsfachdienste geregelt. Die beschriebenen Dienstleistungen werden vom IFD Hamburg vollumfänglich erbracht. Dabei wird der IFD Hamburg die Ausgestaltung seines Angebotes mit Blick auf die sich verändernde Arbeitswelt sukzessive weiterentwickeln und an die künftig zu erwartenden Bedarfe der Beschäftigten und Betriebe anpassen.

Träger des IFD Hamburg ist ARINET. ARINET begleitet seit über 30 Jahren Menschen mit psychischen Problemen im Arbeitsleben, seit 2001 erbringt ARINET Leistungen im Rahmen des Integrationsfachdienstes. Hierbei liegt die fachliche Expertise von ARINET insbesondere in der Unterstützung von Menschen mit neurologischen und psychischen Erkrankungen. Bei der Unterstützung von Menschen mit Körper- und Sinnesbehinderungen werden die Integrationsfachdienstleistungen vom langjährigen IFD-Partner ausblick hamburg erbracht. Für Menschen mit Lernschwierigkeiten/geistiger Behinderung erbringt die Integrationsfachdienstleistung der ebenfalls langjährig erfahrene Partner Hamburger Arbeitsassistenz.

Die IFD-Dienstleistungen unterliegen dem Sozialdatenschutz und sind für die Ratsuchenden kostenfrei.






Referenznummer:

R/AD22340


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • Arbeitsassistenz /
  • Aus- und Weiterbildung /
  • Beratung für Arbeitgeber zur Beschäftigung und Integration behinderter Menschen/Integrationsfachdienste /
  • Beratung zu einzelnen Behinderungsarten /
  • Betriebsnahe Dienstleister/Angebote /
  • Integrationsfachdienst /
  • Integrationsfachdienste /
  • Psychische Erkrankung und Arbeitsplatz/Beratung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/Integrationsfachdienst /
  • Unterstützte Beschäftigung

Schlagworte:
  • Arbeitsassistenz /
  • Arbeitsleben /
  • Arbeitsplatzbegleitung /
  • Arbeitsvermittlung /
  • Beratung /
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • Berufsbegleitung /
  • Berufsorientierung /
  • geistige Behinderung /
  • geistige Behinderung /
  • Integrationsfachdienst /
  • Lernbehinderung /
  • Lernbehinderung /
  • psychosoziale Betreuung /
  • Psychosozialer Dienst /
  • Übergang Schule-Beruf /
  • Übergang Schule-Beruf/IFD /
  • unterstützte Beschäftigung /
  • Vermittlung


Informationsstand: 17.08.2018