Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Verbesserung der Arbeitsbedingungen und der beruflichen Förderung für mehrfachbehinderte Jugendliche mit dem Ziel des menschengerechten Arbeitseinsatzes

1. Rehabilitationsmedizinische Untersuchung mit dem Ziel, Art und Umfang der Behinderungen zu erfassen und deren Verlauf zu dokumentieren;
Einfluss der Behinderung auf Rehabilitation und beruflich-soziale Eingliederung
2. Analyse der Tätigkeiten im Berufsbildungswerk Mosbach mit AET (Arbeitswissenschaftliches Erhebungsverfahren zur Tätigkeitsanalyse)/ MAS (Modulares Arbeitsanalyse System); Befragung der Jugendlichen nach Arbeitszufriedenheit
3. Beurteilung der beruflichen und sozialen Eingliederung unter Berücksichtigung der Punkte 1. und 2.



Beginn:

01.04.1989


Abschluss:

30.04.1992


Art:

Eigenprojekt / Gefördertes Projekt / Dissertation / Diplom- / Masterarbeit / Verbundprojekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Forschung und Technologie



Weitere Informationen


Abstract

The improvement of working conditions and vocational support for multiply disabled teenagers with the aim of a humane deployment of labour

1. Medical rehabilitation investigation with the aim of establishing the type and extent of the disability and documenting its course;
The influence of the disability on rehabilitation and the vocational-social integration

2. Analysis of the work in the vocational training centre Mosbach with 'AET' (work scientific collection procedure for activity analysis)/
MAS (modular work analysis system);
Questioning the teenagers about job satisfaction

3. Evaluation of the vocational and social integration taking into account points 1. and 2.


Referenznummer:

R/FO0232


Informationsstand: 04.12.2019