Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Verbundvorhaben - Modellhafte Lösungen zur Gestaltung des betrieblichen Arbeitsschutzsystems für den betrieblichen Arbeitsprozeß der Gruppenarbeit mit dem Schwerpunkt der Integration Behinderter

Ziel des Forschungsvorhabens ist die Entwicklung von Konzepten zur Integration Behinderter in den Prozeß der Gruppenarbeit einerseits in eine Gruppe, in der Behinderte und Nichtbehinderte zusammenarbeiten und andererseits in eine Gruppe, in der nur Behinderte zusammenarbeiten.
Dabei sollen sowohl Arbeitsaufgaben und Arbeitsabläufe bei der Integration Behinderter gestaltet werden, als auch Anforderungen an Arbeitsmittel, Arbeitsumstände und Arbeitsumgebungsbedingungen ermittelt werden.
Insbesondere soll in diesem Zusammenhang das Arbeitsschutzsystem untersucht und gestaltet werden.

Nach einer eingehenden Analyse und Bewertung der Ausgangssituation bei der Integration Behinderter in den Gruppenarbeitsprozeß sollen betriebsübergreifende Umsetzungsstrategien und Umsetzungsformen entwickelt werden.
Sie bilden den Ausgangspunkt für den Transfer in zwei Betriebe der neuen Bundesländer.

In einem ersten Betriebsprojekt werden vorhandene Prozesse umgestaltet, die anschließend modellhaft in ein zweites Betriebsprojekt übertragen werden. Dazu werden jeweils betriebliche Projektgruppen gebildet.

Die Übertragung der Ergebnisse in einen dritten Betrieb der alten Bundesländer ist vorgesehen.



Beginn:

01.12.1994


Abschluss:

31.01.1997


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie



Weitere Informationen


Abstract

Research project - Exemplar solutions for the design of the occupational safety system for the work process of team work with stress on the integration of handicapped persons

Joint project - Modell solutions for development of the occupational safety system at a enterprise to integrate (physically) handicapped workers at teamwork in work process

The aim of the research project is to develop concepts to integrate handicapped workers in process of teamwork


Referenznummer:

R/FO1099


Informationsstand: 31.01.2020