Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Berufsbildende Schule des Berufsbildungswerks Leipzig für Hör- und Sprachgeschädigte GmbH

Knautnaundorfer Str. 4


04249 Leipzig


Sachsen


Telefon:
0341 4137-0

Telefax:
0341 4137-488

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Über das Internet-Adressverzeichnis deafbase finden Sie zahlreiche Angaben zu Beratungsstellen, ambulanten Diensten, Ausbildungsstätten, Einrichtungen, Dolmetscherzentralen und anderen Stellen für hörbehinderte und gehörlose Menschen:
http://www.deafbase.de

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Den Ausgangspunkt und den Kernbereich dieser Gesellschaft stellt das Berufsbildungswerk Leipzig für Hör- und Sprachgeschädigte gGmbH dar mit seinen differenzierten und rehabilitationspädagogischen Hilfeangeboten für hör- und sprachgeschädigte junge Menschen. Bei diesem Angebot ist es uns von besonderer Wichtigkeit, dass für jeden Rehabilitanden die für ihn individuell erforderliche Rehabilitationsmaßnahme erarbeitet wird. Ziel aller Bemühungen ist die aktive Teilnahme der jungen Menschen am gesellschaftlichen Leben durch Förderung und Eingliederung in umfassende Maßnahmen der beruflichen und gesellschaftlichen Rehabilitation.
Das Berufsbildungswerk Leipzig ist eine von 52 vergleichbaren Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation behinderter junger Menschen in der Bundesrepublik Deutschland, und es ist in den neuen Bundesländern das einzige Berufsbildungswerk mit dem Profil der Ausbildung junger Menschen mit einer Hör- und Sprachbehinderung.
Für nicht behinderte Schülerinnen und Schüler ist unsere Fachschule für Sozialwesen eingerichtet worden. Sie steht aber auch Menschen mit kommunikativer Behinderung offen.
Dem Ziel der Förderung einer aktiven Teilnahme am gesellschaftlichen Leben, ist auch die Diakonische Leipziger Gesellschaft verpflichtet. Mit ihren Bereichen für geistig und körperlich behinderte Menschen hat auch sie ein breit gefächertes Arbeits-, Bildungs- und Wohnkonzept entwickelt.
Die Kindertagesstätten sind ein familienergänzendes und stadtteilorientiertes Angebot des Berufsbildungswerkes Leipzig. Mit ihren integrativen und reformpädagogischen Konzepten bieten sie den Kindern viele Möglichkeiten für die Entfaltung individueller Interessen und Fähigkeiten und den Eltern Unterstützung für ihre Erziehungsaufgabe.
Die Mitarbeiter unseres Ökumenischen Gästehauses Leipzig e.V. begrüßen Sie gerne im renovierten und umgebauten Haus in Leipzig-Grünau. Das Gästehaus eignet sich sehr gut für Jugendgruppen und Schulklassen.
Zum Wohlfühlen, Lernen oder einfach 'die Seele baumeln lassen' eignet sich unsere Bildungs- und Tagungseinrichtung am Rande von Leipzig - in Sehlis.






Referenznummer:

R/AD22697


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Behindertenverband/Beratung/Selbsthilfe /
  • Behinderung/Erkrankung A bis L /
  • Hörbehinderung/Gehörlosigkeit /
  • Hörbehinderung/Gehörlosigkeit/Weitere Stellen, Angebote und Selbsthilfegruppen

Schlagworte:
  • Beratung /
  • Beratungsstelle /
  • Gehörlosigkeit /
  • Hörbehinderung


Informationsstand: 31.10.2018