Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Status Quo BTHG - Bundesarbeitsministerium unterrichtet Bundestag über Stand und Ergebnisse


Autor/in:

Hirth, Philipp


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM)


Quelle:

Werkstatt:Dialog, 2019, 35. Jahrgang (Heft 2), Seite 14-15, Frankfurt am Main: Eigenverlag, ISSN: 1864-2993


Jahr:

2019



Abstract:


Das Bundesteilhabegesetz hat eine Vielzahl an weitreichenden und komplexen Veränderungen geschaffen. Bereits der Gesetzgebungsprozess hat gezeigt, dass diese teils gegensätzlichen Interessenlagen betreffen und in der Folge zu Sorge bei den Menschen mit Behinderungen, aber auch bei Leistungserbringern und -erbringerinnen führen. Vor allem die nach wie vor unklare Umsetzung in den Ländern und damit verbunden die unterschiedlichen Auswirkungen der Regelungen führen teilweise zu massiver Verunsicherung.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Werkstatt:Dialog
Homepage: https://www.bagwfbm.de/wdg

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0117/0246


Informationsstand: 21.08.2019

in Literatur blättern