Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Sechsundvierzigster Internationaler Hörgeräte-Akustiker-Kongress, Nürnberg

Hören, verstehen, dazu gehören: Moderne Kommunikationssysteme fördern Lebensqualität ...



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Deutscher Schwerhörigenbund e.V. (DSB)


Quelle:

DSBreport, 2001, Heft 6, Seite 10-12, Solingen: Kornel Mierau, ISSN: 0172-7753


Jahr:

2001



Abstract:


Der Artikel berichtet vom diesjährigen Motto der Pressekonferenz, die im Rahmen des 46. Internationalen Hörgeräte-Akustiker-Kongresses am 18.10.2001 stattfand: Moderne Kommunikationssysteme fördern die Lebensqualität. Alle Maßnahmen, Menschen mit Hörminderungen einzubeziehen, seien sinnvoll und notwendig.

Im Rahmen des Kongresses appellierte der Deutsche Schwerhörigenbund vor allem an die psychosoziale Versorgung Hörgeschädigter und die Förderung von Kommunikationskompetenz. Auf dem Rundgang durch eine Industrieausstellung wurde auf die Entwicklung neuer Hörsysteme und Hörhilfsmittel aufmerksam gemacht.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


DSBreport
Das Erscheinen der Zeitschrift wurde 2010 eingestellt.
Homepage: https://www.schwerhoerigen-netz.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0129/0002


Informationsstand: 03.01.2002

in Literatur blättern