Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Gute Frage! Sind nur schnurgebundene Telefone mit der Telefonspule in Hörsystemen verwendbar?


Autor/in:

Clauss, Heike


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Spektrum Hören, 2014, 34. Jahrgang (Ausgabe 4), Seite 10, Heidelberg: Median, ISSN: 0947-7748


Jahr:

2014



Link(s):


Link zu einem Auszug des Beitrags (HTML).


Abstract:


Nein, so pauschal stimmt das nicht. Voraussetzung für das Telefonieren mit der Telefonspule (T-Spule, Induktionsspule) des Hörgerätes oder Cochlea-Implantates sind Telefone, deren Hörer ein ausreichendes elektromagnetisches Feld erzeugen. Dies wird dann über die aktivierte Induktionsspule im Hörgerät oder Cochlea-Implantat abgegriffen. Sprachsignale können so direkt und ohne Nebengeräusche an das Ohr übertragen werden. [...]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


SPEKTRUM HÖREN - Das Magazin für Schwerhörigkeit
Homepage: https://www.spektrum-hoeren.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0176/0049


Informationsstand: 19.05.2016

in Literatur blättern