Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion und Pädakustik: Der Traum von der bestmöglichen Versorgung


Autor/in:

Warncke, Horst


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Spektrum Hören, 2015, 35. Jahrgang (Ausgabe 3), Seite 10-13, Heidelberg: Median, ISSN: 0947-7748


Jahr:

2015



Abstract:


Das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne besonderen Förderbedarf, die so genannte Inklusion, ist laut UN-Konvention ein Menschenrecht, so wie das Recht auf Arbeit oder das Recht auf kostenfreie Bildung. Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein für die Umsetzung dieses Ziels?


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


SPEKTRUM HÖREN - Das Magazin für Schwerhörigkeit
Homepage: https://www.spektrum-hoeren.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0176/0063


Informationsstand: 08.06.2015

in Literatur blättern