Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion ist so ein riesiges Wort ...


Autor/in:

Schaarschmidt, Martin


Herausgeber/in:

Berufsverband Deutscher Hörgeschädigtenpädagogen (BDH)


Quelle:

HörgeschädigtenPädagogik, 2017, 71. Jahrgang (Heft 4), Seite 199-201, Heidelberg: Median, ISSN: 0342-4898


Jahr:

2017



Abstract:


Wie fühlen sich eigentlich hörgeschädigte Kinder in der inklusiven Schule? Welche Faktoren befördern ihre psychosoziale Entwicklung? Es sind Fragen wie diese, die Katharina V. schon lange beschäftigen. Und sie sucht Antworten, in ihrem Studium der Sonderpädagogik, bei gleichzeitigen Studien zur Psychologie, durch die Mitarbeit an Projekten und Praktika im In- und Ausland.

Geboren wurde Katharina V. mit einer hochgradigen Hörschädigung. Mit zwei Jahren erhielt sie ihr erstes und 2008 ihr zweites Cochlea Implantat. In dem Beitrag wird die engagierte Frau, die aktuell mit dem Cochlear Graeme Clark Stipendium ausgezeichnet wurde, interviewt.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


HörgeschädigtenPädagogik
Homepage: https://median-verlag.de/index.php?page=shop.product_details...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0177/0066


Informationsstand: 23.01.2018

in Literatur blättern