Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Assistenzgenossenschaft Bremen

Bornstr. 19-22


28195 Bremen


Bremen


Telefon:
0421 95854-0

Telefax:
0421 95854-99

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Wir gründeten uns 1990 aus der emanzipatorischen Behindertenbewegung, um Selbstbestimmung für Menschen mit Beeinträchtigungen im Bereich der täglichen Hilfen sicher zu stellen. Durch die Genossenschaftsform wird Mitbestimmung und Einflussnahme gewährleistet.

Unsere Grundsätze:
  • Assistenznehmerinnen und Assistenznehmer können im Rahmen der Persönlichen Assistenz darüber bestimmen, wer ihre Assistenz erbringt, in welcher Form, wann und wo sie erbracht wird und sie kontrollieren die Verwendung der finanziellen Mittel hierfür
  • Achtung der Individualität eines jeden Menschen und Respektierung seiner Fähigkeiten und Möglichkeiten
  • Kommunikation und Transparenz, Ehrlichkeit und Sensibilität in allen Arbeitsbereichen
  • Die Idee der Persönlichen Assistenz nach außen wirksam werden zu lassen, um damit unsere Welt menschlicher und toleranter mitgestalten zu können
Leistungen:
  • Persönliche Assistenz in den Bereichen Grundpflege, Hauswirtschaft und Begleitung
  • Persönliche Assistenz als Leistung aus einer Hand
  • Persönliche Assistenz bis zu 24 Stunden am Tag
  • Persönliche Assistenz bis zum Lebensende im gewohnten Umfeld, um auch den Sterbeprozess würdig erleben zu können
  • Arbeitsassistenz, Schul- und Ausbildungsassistenz
  • Erbringung der Leistungen durch sozial engagierte, verantwortungsbewusste Laienkräfte
  • Kompetentes und qualitätsorientiertes Handeln, ausgerichtet an den Bedürfnissen der Assistenznehmerinnen und Assistenznehmer
  • Schulungen und fachliche Begleitung
  • Feste Arbeitsverträge
  • Persönliches Arbeitsklima, in dem Gestaltung und Weiterentwicklung möglich ist
  • Alle Leistungen sind auf die Selbstbestimmung der Assistenznehmerinnen und Assistenznehmer ausgerichtet
Unsere Ziele:
  • Erhaltung der Selbstbestimmung für Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Weiterentwicklung der sozialpolitischen Bedingungen und dadurch Verbesserung der Lebenssituation von Menschen mit Beeinträchtigungen
  • Serviceangebote die Assistenz sicher stellen und Ausbildung für Menschen mit Beeinträchtigungen






Referenznummer:

R/AD19160


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Assistenz /
  • Assistenz/Begleitung /
  • Hilfs- und Serviceangebote /
  • Hilfs- und Servicedienst

Schlagworte:
  • Assistenz /
  • selbstbestimmtes Leben


Informationsstand: 11.05.2018