Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

proroba

Hildebrandtstr. 4f


40215 Düsseldorf


Nordrhein-Westfalen


Telefon:
0211 93881-0

Telefax:
0211 93881-180

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen mit einer Behinderung den Weg zur persönlichen Assistenz und damit zu einem weitestgehend selbstbestimmten Leben zu erleichtern und sie dabei unterstützend zu begleiten. Proroba versteht sich als Fachdienstleister im Sinne des Sozialgesetzbuches. Wir sind Ihr Partner in allen Angelegenheiten rund um die Pflege sowie zugleich auch im Sozialbereich.
Wir suchen mit Ihnen einen Weg, wie notwendige Aufgaben gelöst werden können. Da für den Betroffenen und ihre Angehörigen in der Regel Verschiedenes unbekannt ist, begleiten wir sie so lange wie notwendig und erwünscht auf einem Weg ins selbstbestimmte Leben.
Keiner unserer Klienten muss uns privat bezahlen, weder als Vorschuss noch im Nachgang. Wir werden in die Budgetkosten zusätzlich hinein gerechnet. Notwendige Vorkosten werden von uns vorfinanziert und werden erst mit dem Start des Persönlichen Budget's fällig.
Eines haben alle Klienten gemeinsam, egal ob Tetraspastiker oder Wachkomapatient: sie sind Arbeitgeber, leben in der eigenen Wohnung mit Assistenten und fühlen sich als Teil der Gesellschaft. Alle erhalten das Persönliche Budget nach § 29 SGB IX.

An dem Wunsch nach einem Persönlichen Budget schließen sich mehrere Fragen an.
Wie wird das Budget beantragt? Was für Hilfen brauche ich? Wie werden der Bedarf und die Höhe ermittelt?
Nach Kontaktaufnahme bevollmächtigen Sie uns, in allen Belangen für die Beantragung des persönlichen Budgets für Sie zu handeln.
Wir lernen uns persönlich kennen, beantworten Ihre Fragen, sprechen über Ihre Wünsche, ermitteln, wobei Sie Hilfe benötigen und wo es Ihnen an Versorgung fehlt.






Referenznummer:

R/ADkn2974


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Assistenz /
  • Hilfs- und Serviceangebote /
  • Persönliches Budget/Beratung

Schlagworte:
  • Assistenz /
  • Beratung /
  • Beratungsstelle /
  • Persönliches Budget /
  • Pflege


Informationsstand: 17.05.2018