Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

Universität Hildesheim
Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation
Forschungsstelle Leichte Sprache

Lübecker Str. 3


31141 Hildesheim


Niedersachsen


Telefon:
05121 883-30950

E-Mail:

Homepage:

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



Am Institut für Übersetzungswissenschaft und Fachkommunikation der Universität Hildesheim liegt ein besonderer Fokus auf dem Forschungsbereich Barrierefreie Kommunikation. Als einzige Universität gibt es bei uns eine Forschungsstelle zu Leichter Sprache, an der wissenschaftliche Arbeiten ebenso umgesetzt werden wie praktische Projekte.

In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Ursula Bredel ist im März 2016 ein Handbuch zur Leichten Sprache erschienen, in dem das Sprachsystem wissenschaftlich beschrieben wird. Die bisherigen Regelwerke sind aus der Praxis heraus und ohne wissenschaftliche Fundierung entstanden. Die in ihnen aufgeführten Regeln sind im Allgemeinen sehr sinnvoll, aber häufig nicht differenziert genug. Das Handbuch Leichte Sprache widmet sich im Rahmen der Beschreibung der Leichten Sprache als Varietät des Deutschen verschiednenen Problemfällen.

Neben diesen eher theoretisch gelagerten Interessen wendet die Forschungsstelle Leichte Sprache ihre Erkenntnisse in diversen Praxisprojekten an. Besonderes Augenmerk legen wir auf Textsorten, die bisher noch kaum einer Übersetzung in Leichte Sprache zugeführt wurden: Administrative und juristische Texte. Diese Texte haben häufig eine fachsprachliche Ausprägung und sind auch für geübte Leser_innen nur schwer zu verstehen. Die UN-Behindertenrechtskonvention formuliert das Ziel, dass alle Menschen ohne Hilfe Dritter an allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens teilhaben können und sich folglich auch über ihre Rechte und Partizipationsmöglichkeiten eigenständig informieren können. Dafür müssen aber auch administrative und juristische Texte in Leichter Sprache vorliegen. Es ist eine Herausforderung, derartig komplexe Inhalte in Leichter Sprache darzustellen. Diese Herausforderung nehmen wir an und haben bereits mehrere wissenschaftlich begleitete Übersetzungsprojekte von juristischen und administrativen Texten durchgeführt.






Referenznummer:

R/ADkn2211


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Hilfs- und Serviceangebote /
  • Hilfs- und Servicedienst /
  • Leichte Sprache /
  • Leichte Sprache/Übersetzung /
  • Textservice für lernbehinderte und geistig behinderte Menschen

Schlagworte:
  • Barrierefreiheit /
  • Leichte Sprache /
  • Lernbehinderung /
  • Projekt /
  • Text


Informationsstand: 13.09.2019