Inhalt

in Projekten blättern

Angaben zum Forschungsprojekt

Teilhabe von seelisch behinderten Menschen an Arbeit, Beruf und Gesellschaft. Dokumentation des Beenderjahrgangs 2005 der Beruflichen Trainingszentren (BTZ)

Dokumentation der Teilhabe von seelisch behinderten Menschen an Arbeit, Beruf und Gesellschaft nach Beendigung einer beruflichen Trainingsmaßnahme in einem Beruflichen Trainingszentrum (BTZ):
- Sozio-demographische und krankheitsbezogene Charakterisierung der Beender von Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation in BTZ im Jahr 2005
- Detaillierte Beschreibung des unmittelbaren Trainingserfolges und des nachhaltigen Erfolges der beruflichen Rehabilitation der Absolventen differenziert nach dem Maßnahmeergebnis (Art des durchlaufenen Trainings)
- Detaillierte Beschreibung der individuellen Rehabilitationsprozesse der Absolventen anhand der Daten aus insgesamt drei Befragungszeitpunkten (Eintritt und Austritt aus dem BTZ sowie ein halbes Jahr später).

Methode:

Statistische Auswertung von prozessproduzierten Daten aus BTZ und von Befragungsdaten aus zwei Teilnehmernachbefragungen.

Seither sind die Analysen von BTZ-Beenderjahrgängen weitergeführt worden:
Beenderjahrgang 2006 : 1.-30. November 2008
Beenderjahrgang 2007: 1.-31. September 2009



Beginn:

01.10.2006


Abschluss:

31.03.2007


Art:

Gefördertes Projekt


Kostenträger:


Bundesarbeitsgemeinschaft beruflicher Trainingszentren (BAGBTZ)



Weitere Informationen


Referenznummer:

R/FO3789


Informationsstand: 25.06.2018