Inhalt

in Adressen blättern

  • Kontakt

Adressangaben

ADDL Nürnberg

Stöpselgasse 3


90403 Nürnberg


Bayern


Telefon:
0911 3666693

E-Mail:

Homepage:

Weitere Informationen

Über den aktuellen Stand der Integrationsfirmen in Deutschland
informiert Sie die Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen

Informationen




Eigendarstellung / Auszug:



In unseren zahlreichen Häusern in ganz Bayern nehmen wir Menschen mit unterschiedlichsten Hilfebedarfen auf, deren Zufriedenheit und Bedürfniserfüllung unser oberstes Ziel ist. Das Betreuungsangebot reicht vom ambulant betreuten Wohnen bis hin zu Intensivgruppen mit Vollversorgung.

Ambulant betreutes Wohnen / Zuverdienst

Als Mensch mit einer psychischen Erkrankung möchten Sie genauso selbstbestimmt leben wie Menschen ohne Handicap. Dazu gehört die Möglichkeit, eine eigene Wohnung zu haben und am Leben in der Gemeinde teilzunehmen. Auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte ambulante Unterstützungs- und Assistenzleistungen verschaffen Ihnen ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Lebensqualität.

Leitideen der Zusammenarbeit sind "Hilfe zur Selbsthilfe" und "verhandeln statt behandeln". Unser Ziel ist es, Sie bei einer weitgehend selbstbestimmten und selbständigen Lebensführung zu unterstützen. Ambulant betreutes Wohnen kann helfen, eine stationäre Unterbringung zu vermeiden.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre eigenen Ziele und die daraus resultierenden Arbeitsaufträge zu entwickeln. Darauf aufbauend wird gemeinsam ein Kooperationsplan erstellt, der kontinuierlich Ihrer aktuellen Lebenssituation entsprechend fortgeschrieben wird.

Leistungstypen
Zuverdienst für Menschen mit psychischer Erkrankung
Ambulante Betreuung für Menschen mit psychischer Erkrankung
Leistungen des persönlichen Budgets






Referenznummer:

R/ADkn3352


Weitere Informationen

Adressgruppen:
  • Arbeit/Beschäftigung /
  • betreutes Wohnen /
  • Betreutes Wohnen/Arbeiten /
  • Psychische Erkrankung /
  • Psychische Erkrankung/weitere Organisationen, Beratungsstellen und Informationsquellen /
  • Zuverdienstprojekt /
  • Zuverdienst- und Beschäftigungsangebote

Schlagworte:
  • berufliche Integration /
  • berufliche Rehabilitation /
  • berufliche Teilhabe /
  • betreutes Wohnen /
  • psychische Erkrankung /
  • Wohnen /
  • Zuverdienst /
  • Zuverdienstprojekt


Informationsstand: 04.09.2017